Sprayhood Varianta K4

luzy56
Beiträge: 3
Registriert: Di 26. Feb 2019, 11:33

Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von luzy56 » Fr 31. Jul 2020, 13:27

Ich suche eine Sprayhood für meine Varianta K4.
Ggf.: Gibt es Empfehlungen für einen Hersteller ?

Bosman
Beiträge: 14
Registriert: Fr 3. Jul 2020, 18:32
Heimatrevier: Havel/Brandenburg

Re: Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von Bosman » Fr 31. Jul 2020, 21:28

ja das wäre auch noch ne Maßnahme... soweit ich weiß gibt es sowas nur für die 65...

Pirol
Beiträge: 29
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 17:28
Bootstypen: Varianta K4 Va 975
Heimatrevier: Mosel Yachthafen Trier Monaise
Verein: PST-Segeln-Trier

Re: Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von Pirol » Do 6. Aug 2020, 12:01

Interessiert mich auch; Bei mehreren Interessenten wäre doch eine Anfertigung zu einem annehmbaren Preis möglich.

luzy56
Beiträge: 3
Registriert: Di 26. Feb 2019, 11:33

Re: Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von luzy56 » Fr 7. Aug 2020, 16:09

Die Sache mit einer Sammelbestellung, die eine Preisgestaltung beeinflussen würde, finde ich gut. In diesem Sinne ermuntere ich einfach alle K4-Besitzer über eine Sprayhood-Beteiligung nachzudenken. Es muß einen Hersteller gegeben haben/ bzw. geben, denn bei youtube ist ein Filmchen mit einer K4 hochgeladen, auf der eine Sprayhood verbaut ist (vielleicht erkennt jemand den Besitzer dieses Schiffes ?); ich hänge den Link dieser Nachricht an (https://www.youtube.com/watch?v=ugIIokxuJPo).

Grisu
Beiträge: 786
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von Grisu » Fr 7. Aug 2020, 20:23

Hallo,
fragt doch hier mal an:
https://www.segelwerkstatt-berlin.de/planen/sprayhood/
In Travemünde habe ich den Carlo Haase gefunden.
Googelt doch mal nach einem Persenning-/Segelmacher in eurer Nähe.
Dann fragt nach dem Rabatt für mehrere auf einmal.
Aber fragt auch nach Empfehlungen und Referenzen, es gibt auch professionelle Pfuscher.

Ich denke aber, die K4 ist durch den niedrigen Süllrand nicht so für seetüchtig wie die ´65.
Bei Wetterbedingungen für eine Sprayhood sollte man vielleicht besser im Hafen bleiben.

Dazu kommt, eine Sprayhood ist für die Segeleigenschaften ungünstig. Da die K4 (soweit
ich das überblicke) schneller ist, und damit die erste Wahl für Regattasegler, ist eine
Sprayhood wohl insgesamt für die K4 nicht so interessant.

Gruß
Gert

Benutzeravatar
Esperanto
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 20:08
Bootstypen: Varianta K4 nr 346 Esperanto
Heimatrevier: Lymfjorden
Wohnort: Bourtange

Re: Sprayhood Varianta K4

Ungelesener Beitrag von Esperanto » Do 27. Aug 2020, 11:11

Hallo,
mit unserem K4 gibt es eine Vorbereitung (Befestigungspunkte) für ein Sprayhood, also scheint es, dass eine einmal eingerichtet wurde. Ich habe jedoch immer noch Zweifel an seiner Nützlichkeit, ein Bootszelt (kuchenbude) scheint mir bequemer zu sein. Siehe auch meinen Anruf in diesem Forum :oops: .
Mit freundlichen Grüßen
Harm van Leeuwen

Antworten