Stufe hilft

Hagen
Beiträge: 54
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 07:58

Stufe hilft

Ungelesener Beitrag von Hagen » So 28. Jun 2015, 06:52

Liebe Segler, ich bin der Meinung, dass ich meiner Varianta eine zusätzliche Stufe verpassen sollte, um meinen Knien einen Gefallen zu tun. Hat jemand dies schon unternommen. Es geht also um eine Stufe beim Eintritt in die Kabine. Fällt mir aber auch hierzu noch ein, dass der Schritt vom Deck in das Cockpit auch nicht ganz ohne ist, vielleicht gibts sowas wie eine Klappstufe, die man einklappen könnte. Grüsschen. Hagen Bergmann

tommy
Beiträge: 12
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 09:21

Re: Stufe hilft

Ungelesener Beitrag von tommy » Fr 24. Jul 2015, 14:17

Servus,

wir haben in unserem Boot ein Brett auf den beiden Kojenabsätzen aufliegen - sie Bild.
Diese Brett liegt lose auf und kann jeder Zeit weggenommen werden, wenn ein Zugang zu der Klappe dahinter erforderlich ist.

Gruß

Tommy
Dateianhänge
IMG_0114_L.jpg
IMG_0114_L.jpg (20.29 KiB) 3632 mal betrachtet

Mainsegler
Beiträge: 19
Registriert: So 1. Jul 2012, 11:02
Bootstypen: VA 65 - 1170
Heimatrevier: Seligenstadt
Verein: WSS - Seligenstadt

Re: Stufe hilft

Ungelesener Beitrag von Mainsegler » So 2. Aug 2015, 18:25

Hallo Hagen,
ich habe mir eine flache Trittstufe gebaut, die gerade so hoch ist, dass die Klappe zum Raum unter dem Cockpitboden noch zugänglich ist. Das bringt, zumindest für meine Knie, die entscheidenden Zentimeter - einfach mal ausprobieren.
Dateianhänge
Stufe zum Cockpit_02_.jpg
Stufe zum Cockpit_02_.jpg (74.08 KiB) 3582 mal betrachtet
Stufe zum Cockpit_01_.jpg
Stufe zum Cockpit_01_.jpg (77.21 KiB) 3582 mal betrachtet
Gruß vom Main
Gerhard

Hagen
Beiträge: 54
Registriert: Mo 22. Jun 2015, 07:58

Re: Stufe hilft

Ungelesener Beitrag von Hagen » Do 19. Mai 2016, 09:15

Dank euch.

Antworten