wie kommt man an die hinteren Klampen?

Benutzeravatar
varimatz
Beiträge: 61
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:27
Bootstypen: VA65
3809
HAPPY ONE
Heimatrevier: fränkische Seenplatte

wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von varimatz » Sa 22. Nov 2014, 13:52

Hallo ans Forum!

Kann mir jemand von euch sagen, wie ich bei der Varianta von unten an die Befestigungsschrauben der Heck-Klampen komme?
Ich habe es sowohl durch die Inspektionsluke am Heckspiegel, als auch durch die Backskiste erfolglos versucht...
Danke Gruß
Matthias

Grisu
Beiträge: 655
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Sa 22. Nov 2014, 18:14

Hallo Matthias,
wenn Du keien ultralangen Arme hast, geht das nicht anders, als neue Inspektionluken in der Achterbakskiste zu sägen. Habe ich auch gemacht. Rund, d ca. 100mm, kosten nicht viel, ist schnell gemacht. Vielleicht mache ich mal ein Foto.

Gruß
Gert

sailor10
Beiträge: 7
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 13:17

Re: wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von sailor10 » Sa 22. Nov 2014, 19:28

Hallo zusammen,
diese Frage stellte ich bereits auf der BOOT 2014 - die Antwort war gut - wenn man ein Langarmaffe ist und mit Werkzeug umgehen kann.
Ich muss auch meine Heckklampen etwas nachziehen. Da bleibt wohl nur ein neues Loch ?
Lieber Gert, ein Foto wäre für Amateurbastler sehr hilfreich.
Schöne Zeit im Winterlager.
Hans

Benutzeravatar
varimatz
Beiträge: 61
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:27
Bootstypen: VA65
3809
HAPPY ONE
Heimatrevier: fränkische Seenplatte

Re: wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von varimatz » Sa 22. Nov 2014, 23:54

Danke, Gert!
Luken sind schon geordert.
Alles andere ist eine einzige Quälerei.

Grisu
Beiträge: 655
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Mo 24. Nov 2014, 18:11

... hat geschrieben:Hallo zusammen,
diese Frage stellte ich bereits auf der BOOT 2014 - die Antwort war gut - wenn man ein Langarmaffe ist und mit Werkzeug umgehen kann.
Ich muss auch meine Heckklampen etwas nachziehen. Da bleibt wohl nur ein neues Loch ?
Lieber Gert, ein Foto wäre für Amateurbastler sehr hilfreich.
Schöne Zeit im Winterlager.
Hans
Klar, mache ich demnächst!

Grisu
Beiträge: 655
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: wie kommt man an die hinteren Klampen?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Di 25. Nov 2014, 16:20

Bitteschön:
Inspektionsluke.JPG
Inspektionsluke.JPG (277.06 KiB) 2972 mal betrachtet

Antworten