Wozu ist das Loch in der Achterpiekwand?

Jörg Petersen
Beiträge: 12
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:39

Wozu ist das Loch in der Achterpiekwand?

Ungelesener Beitrag von Jörg Petersen » So 25. Apr 2010, 14:05

Hallo Varianta-Freunde,

eine Frage, die mich schon länger beschäftigt: Wozu ist in der Achterpiek auf der linken Seite in der Wandung (in Fahrtrichtung gesehen) das große runde Loch mit einem Durchmesser von 27, 5 cm? Welchen Zweck soll es erfüllen? Sinnigerweise paßt genau eine Pütz hinein, jedoch kann dies kaum die Absicht des Konstrukteurs gewesen sein.

Hat jemand eine Idee oder noch besser: Wer weiß etwas Genaues?

Herzliche Grüße
Jörg

Limoa
Beiträge: 2
Registriert: Do 10. Apr 2008, 09:20

Re: Wozu ist das Loch in der Achterpiekwand?

Ungelesener Beitrag von Limoa » Mi 12. Mai 2010, 16:04

Hallo Jörg,
das Loch in der Achterpiek (backbord) soll es ermöglichen, einen 5 PS Außenborder mit Langschaft dort quer zu lagern. Bei meiner VA 65 hat es der Vorbesitzer selbst hineingeschnitten und mit einem Handloch-Deckel verschließbar gemacht.

Phil
Beiträge: 38
Registriert: Sa 31. Aug 2019, 17:41
Bootstypen: Varianta 65
Demi Secco
1919
Heimatrevier: Geiseltalsee
Kontaktdaten:

Re: Wozu ist das Loch in der Achterpiekwand?

Ungelesener Beitrag von Phil » Di 8. Okt 2019, 17:06

Limoa hat geschrieben:
Mi 12. Mai 2010, 16:04
Bei meiner VA 65 hat es der Vorbesitzer selbst hineingeschn.......
Hallo Siegfried (falls noch im Forum aktiv)

... und jetzt bist du Vorbesitzer meiner VA 65 ;)

viele Grüße
Phil

Antworten