Dank an die Administratoren

kosarsegler
Beiträge: 225
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 19:22
Bootstypen: Varianta 65 - Blaue Ente - 1366
Heimatrevier: Randmeere
Wohnort: Köln

Dank an die Administratoren

Ungelesener Beitrag von kosarsegler » Fr 7. Sep 2018, 20:28

Hallo Zusammen,
ich wollte mich mal für die Arbeit "im Hintergrund" bedanken.
Nach längerer Pause steht das Forum nun wieder zur Verfügung. Ich glaube mal was von Datenschutzgrundverordnung und neuer Aufstellung der Seite gelesen zu haben.
Ich lese und schreibe im Forum, habe aber von der Technik, die dahinter steht nicht viel Ahnung. Ich merke nur immer wieder wenn's dann mal nicht klappt, wie viel Mühe der pure Betrieb mit den normalen Funktionen macht. Desshalb möchte ich mich mal an die "Guten Geistern" im Hintergrund wenden, die das System am Laufen halten:
Danke:
  • Für die Mühe, die Ihr euch gebt.
  • Dafür, das man Euch kaum wahrnimmt und Ihr es trotzdem macht.
  • Auch für die Toleranz, wahrscheinlich deutlich mehr Kritik für einzelne Störungen als Lob für die vielen Dinge die klappen zu ernten und dennoch dabei zu bleiben.
In diesem Sinne
Laßt uns nicht hängen.
Walter

hajolli
Beiträge: 133
Registriert: Do 6. Jan 2011, 17:03
Bootstypen: Alt-H-Jolle, Anselca, H 47, Baujahr 1953
Varianta 65 - para vida - VA 3377
Heimatrevier: Schweriner See
Verein: Schweriner Yachtclub

Re: Dank an die Administratoren

Ungelesener Beitrag von hajolli » Sa 8. Sep 2018, 18:27

Hallo Walter,
auch ich freue mich sehr, dass das Forum wieder online ist. :D Ich hätte mir nur gewünscht, dass man uns mit einer kurzen Notiz informiert wie lange es dauert bis das Forum wieder genutzt werden kann und welche Probleme eine schnellere Wiederinbetriebnahme verhindern. Wenn dies aus technischen Gründen im Forum nicht möglich war, wäre es doch als Nachricht in der Website der KV möglich gewesen. ;)

Viele Grüße an alle aktiven Forumsnutzer
Klaus

Grisu
Beiträge: 571
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Dank an die Administratoren

Ungelesener Beitrag von Grisu » Sa 8. Sep 2018, 20:52

Hallo Walter, Klaus und alle anderen,

auch von mir vielen Dank an die Betreiber, die ja selber selten hier posten, und die Mühe und Verantwortung für uns auf sich nehmen.
Verantwortung ist wohl der zentrale Punkt. Durch die neue Datenschutz Richtlinie wird dem Betreiber eines Forums viel aufgebürdet. Ich habe hier und da gelesen, dass manches kleine Forum aufgegeben hat.

Jedem Internet Nutzer ist schon aufgefallen, dass seit einiger Zeit ständig "Ja, ich akzeptiere Cookies" geklickt werden muss. Ob das irgendwas an Sicherheit bringt, wage ich zu bezweifeln.

Jetzt wurde die DSGVO eingeführt. In der Varianta Seite auf Facebook gab es dazu ein paar kurze Statements. Ob die DSGVO auch nur ein wiehender Amtsschimmel ist, kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall gut, dass wir unsere Plattform wiederhaben.

Beste Grüße
Gert

Antworten