Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » Fr 12. Jul 2019, 16:53

Hallo Community,

ich mache mal zum Thema Bremsberechnung ein neues Thema auf, da hier noch nichts drüber geschrieben wurde.

Für ein TÜV Vollgutachten nach §21 StVo (z.B. für die Wiederzulassung des Trailers ohne vorhandene Papiere) will der TÜV-Gutachter eine Bremsberechnung für die Räder und die Bremsanlage sehen.

Die Achse und die Bremsanlage des Trailers ist von dern Fa. Bergische Achsenfabrik - Achtyp: CB 1255.

Hat jemand von Euch solch eine Bremsberechnung für den oben genannten Trailer vorliegen.
Dateianhänge
Dehler Achsenplakette.jpg

Grisu
Beiträge: 681
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von Grisu » Fr 12. Jul 2019, 19:33

Hallo Jo,
nach meiner Erfahrung sind Prüfer auch sehr unterschiedlich. Versuchs mal bei einem anderen TÜV oder bei der Dekra.
Andere Möglichkeit, vielleicht wissen die was: https://www.marina-team.de/ (offizieller Dehler ET Lieferant).
Oder mal in der Umgebung von Wiehl TÜVs suchen (z.B. Gummersbach), bzw. Freienohl (z.B. Meschede) und da anrufen.
Gruß
Gert

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » Fr 12. Jul 2019, 20:23

thx@Gerd

Marina Team hat leider gar nichts an Unterlagen! Weder Ersatz ABE noch Bremsberechnungen !!!

Ja, ich Frage mal bei FBA an!

Vielleicht hat ja auch ein Forumsteilnehmer eine Bremsberechnung liegen und kann mir eine Kopie zukommen lassen?

Grisu
Beiträge: 681
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von Grisu » Fr 12. Jul 2019, 21:48

hieran schon mal gedacht?:
https://www.bpw.de/

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » Fr 12. Jul 2019, 22:05

Ja, das wird erfahrungsgemäß dauern und kosten ... ... Daher setze ich hier auf Community-Power

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » Sa 27. Jul 2019, 11:23

Nach 2 Tagen habe ich kostenlos eine Bremsberechnung von Al-Ko erhalten.

Die ganze Abwicklung war routiniert und sehr professionell. Die Anfrage hatte ich übrigens and an BPW gesendet und die haben es intern an Al-Ko weiter geleitet.

kosarsegler
Beiträge: 238
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 19:22
Bootstypen: Varianta 65 - Blaue Ente - 1366
Heimatrevier: Randmeere
Wohnort: Köln

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von kosarsegler » Sa 27. Jul 2019, 17:37

Hallo Wach69,
kannst Du die Berechnunmg als Scan ins Forum bringen oder sind da persönliche Daten enthalten?
Ich brauche sie nicht, bin aber neugierig, was das eigentlich ist bzw. welche Faktoren einbezogen werden.
Gruß Walter

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » So 28. Jul 2019, 10:44

Anonymisierte Bremsberechnung für einen Dehler Varianta Sliptrailer / Bj. 1978 (TYP 28) / Grümer Auflaufbremssystem:
Dateianhänge
IMG_20190728_103038.jpeg
IMG_20190728_102859.jpeg

wach69
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 18:30

Re: Bremsberechnung Dehler Varianta Trailer

Ungelesener Beitrag von wach69 » Mo 29. Jul 2019, 17:17

Heute die Vollabnahme ohne Murren überstanden. Die Bremsberechnung war auch beim TÜV-Nord notwendig, sowie eine amtl. Bescheinigung über das Leergewicht des Trailers, die ich auf der KFZ-Waage bei unserem hiesigen Abfallentsorger erstellt habe. :idea:

Antworten