Straßentrailer

Niels
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:16
Bootstypen: VA 65, 1404
Heimatrevier: Berlin

Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Niels » Do 19. Dez 2013, 16:19

Hallo liebe Segelfreunde,

ich würde gerne meine VA im Frühjahr von Berlin ans Stettiner Haff legen. Leider habe ich aber nur einen Hafentrailer.
Hat jemand einen Straßentrailer zu verkaufen oder evtl auszuleihen?

VG
Niels

Benutzeravatar
Knubbel
Beiträge: 59
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 19:40
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Schlei

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Knubbel » Do 19. Dez 2013, 17:09

Leider die völlig falsche Richtung :(
es geht von Gö an die Schlei und ohne Boot zurück :D

Niels
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:16
Bootstypen: VA 65, 1404
Heimatrevier: Berlin

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Niels » Sa 21. Dez 2013, 13:51

???

Grisu
Beiträge: 707
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Grisu » Sa 21. Dez 2013, 14:55

Hi Michael,

wenn Dir hier von den Berlinern keiner helfen kann, benutz mal die Suchfunktion. Wir haben schon einmal über den Transport mit einem Autotransporter diskutiert. Hab meins mal damit 600km hergeholt.
Aber nicht vergessen, gut verzurren und dran denken, dass das Boot auch ganz leicht auf dem Hafentrailer verrrutschen kann. 20cm und du liegst im Straßengraben.

Gruß
Gert

Niels
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:16
Bootstypen: VA 65, 1404
Heimatrevier: Berlin

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Niels » Sa 21. Dez 2013, 19:59

Hey,

den Beitrag habe ich gelesen. Ich würde aber gerne einen Orginaltrailer nehmen, um auch selbst abzuslippen.

Hat hier jemand einen zum verleihen???? zeige mich natürlich auch erkenntlich

tobi
Beiträge: 140
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 22:06
Bootstypen: Ex GER 3491
Heimatrevier: Würzburg

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von tobi » So 22. Dez 2013, 20:11

Ich plane mein Boot nächste Saisson an die Nordsee zu legen. Dann verleihe ich den Trailer gern an KV Kameraden, vor April wird das aber nix. Wenn das reicht...

Niels
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:16
Bootstypen: VA 65, 1404
Heimatrevier: Berlin

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Niels » Mo 23. Dez 2013, 18:55

Hey Tobias,

Das wäre super. Kommst du aus Berlin?

Gruß
Niels

tobi
Beiträge: 140
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 22:06
Bootstypen: Ex GER 3491
Heimatrevier: Würzburg

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von tobi » Mo 23. Dez 2013, 20:53

Ne, aus Bayern :mrgreen: Das Boot soll an den Jadebusen.

Niels
Beiträge: 9
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:16
Bootstypen: VA 65, 1404
Heimatrevier: Berlin

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Niels » Fr 3. Jan 2014, 09:11

Dann wird das wohl etwas schwierig werden. :(

Kann mir hier jemand aus Berlinm seinen Trailer gegen ein Entgeld verleihen?

Bitte!!!

VG
Niels

Grisu
Beiträge: 707
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Grisu » Fr 3. Jan 2014, 19:02

Hallo Niels,
bevor Du Dir allzuviele Mühe gibst und am Ende doch Kranen musst. Nach meiner Erfahrung sind die wenigsten Sliprampen für die VA geeignet. Die braucht nämlich mindestens 0,9m Tiefe, besser mehr, am Rampenende. Die meisten Rampen sind aber für Motorboottrailer ausgelegt und enden abrupt bei 0,7m. Ich habe Erfahrungen gemacht in Holland und Kieler Bucht.
Kannst Du das Boot nicht einfach über den Oder-Havel-Kanal fahren?

Gruß
Gert

Felixx
Beiträge: 334
Registriert: Di 11. Jun 2013, 03:34
Bootstypen: Varianta 65 Baunummer 3287
Heimatrevier: Greifswald
Wohnort: Berlin

Re: Straßentrailer

Ungelesener Beitrag von Felixx » Fr 31. Jan 2014, 03:38

hi Niels - ich hatte das gleiche Problem. Es ging ganz gut mit einem normalen Anhänger, auf dem der Slipwagen mit Boot stand…
http://www.varianta.org/forum/viewtopic.php?f=23&t=1791
Das war erstaunlich entspannt und auch gar nicht so teuer…

Grüße, Felix

P.S. Ich glaube, der Gert hat es auch so gemacht!

Antworten