Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Claudia
Beiträge: 166
Registriert: Do 14. Okt 2004, 14:40
Bootstypen: VA65
Heimatrevier: hessischer Main, Urlaubs- und Regattareviere

Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von Claudia » Mo 3. Mai 2010, 09:11

Hallo,
ich habe einen original Dehler Yachtbau Trailer mit Slipwagen von 1980. Ein "SDAH Bootstransporter".

Schlüssel zu 2: 6820 und folgende Reifen 185/70R14 88J eingetragen.

Ich würde gerne C-Reifen fahren. Leider hat die Anfrage bei Dehler keinen Erfolg gebracht, daher die Frage an Euch, ob jemand solche Reifen, zusätzlich zu den oben genannten, im Fahrzeugschein eingetragen hat.

norge
Beiträge: 32
Registriert: So 21. Jun 2009, 22:17

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von norge » Mi 5. Mai 2010, 21:47

Hei Claudia,

bei mir steht in der Betriebserlaubnis 185 H 14 6 PR, montiert sind 185 R 14 C. Damit war ich auch im letzten Oktober beim TÜV. War alles ok. Im Zweifelsfall würde ich beim TÜV mal nachfragen, ggf. tragen die andere Reifen ein.

Viele Grüße
Per

Claudia
Beiträge: 166
Registriert: Do 14. Okt 2004, 14:40
Bootstypen: VA65
Heimatrevier: hessischer Main, Urlaubs- und Regattareviere

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von Claudia » Do 6. Mai 2010, 12:14

Hallo Per,

kannst du mir eine Kopie der BE ins Reffenthal mitbringen?
Dann würde ich damit mal zum TÜV gehen und versuchen bei mir diesen Zusatz auch eintragen zu lassen.

Gruß
Claudia

norge
Beiträge: 32
Registriert: So 21. Jun 2009, 22:17

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von norge » Do 6. Mai 2010, 19:18

Hei Claudia,

geht klar, bringe ich mit.

Viele Grüße
Per

treibgut
Beiträge: 31
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 19:28
Bootstypen: Klepper Partner
Conger
Varianta K4 (VA 266)
Heimatrevier: Wiesensee
Verein: SCWP
Wohnort: Rhein Sieg Kreis

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von treibgut » So 8. Aug 2010, 14:57

Hi,

die größe 185/70R14 ist eine PKW Größe.
185 R14C ist eine Größe für Leicht LKWs (VW Bus, etc.)

Die Größen sind gleich, man muss nur auf die Traglast achten.

Bei mir im Schein stehen auch die Bereifung 185 R14C, sowie 195/70 R15.

Der VW Bus (T3) ist Bereift mit 185 R14C, die Felgen haben den Lochkreis 5X112, ET 33. Diese passen auch auf den originalen Trailer.
Gruß Martin

Navigator
Beiträge: 106
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 21:38
Bootstypen: Varianta 65 S
Heimatrevier: Dümmer
Wohnort: NRW, Kreis Herford

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von Navigator » So 8. Aug 2010, 21:44

Hallo,
meine Reifen sind noch gut in Schuss, aber schon ziemlich alt. Dazu mal zwei Fragen :
1. wie alt dürfen Trailerreifen maximal für die TÜV-Abnahme sein ? (Profil ok, keine sichtbaren Schäden)
2. wie erkenne ich das Alter der Reifen, wenn keine DOT-Nummer drauf ist ?
Viele Grüße
Peter

treibgut
Beiträge: 31
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 19:28
Bootstypen: Klepper Partner
Conger
Varianta K4 (VA 266)
Heimatrevier: Wiesensee
Verein: SCWP
Wohnort: Rhein Sieg Kreis

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von treibgut » Fr 13. Aug 2010, 18:56

Hi,
man sagt immer sieben Jahre. Bei mir hat der Tüv immer ab 10 Jahren angefangen zu meckern.
Es kommt auch darauf an, ob das Profil Rissig wird, das sieht man mit bloßem Auge kaum.

Wenn innen und außen keine Dot Nr. zu sehen ist, sind die Reifen sehr wahrscheinlich mindestens aus den 90ern.

Wenn da ein Code steht, dann google mal nach dem, anfangs waren dort noch keine Zahlen.

Ich würde die Reifen tauschen, kosten ja nicht die Welt.
Gruß Martin

Wilfred
Beiträge: 1
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 11:57

Re: Freigabe C-Reifen für Originaltrailer

Ungelesener Beitrag von Wilfred » Di 25. Aug 2020, 08:09

Guten Tag zusammen!

Ich habe etwas Stress beim TÜV.

Seit Jahren (kann mich nicht erinnern wann nicht) sind auf dem originalen Trailer von 1973 folgende Reifen montiert, die ich vor zwei Jahren zur erneuten Abnahme sogar durch die Werkstatt erneuern lassen habe: 195/80 R14 106 R.

Nun beklagt ein anderer Prüfer das diese nicht eingetragen sind. Er verlangt 185er.

Hatte jemand dieses Problem auch schon gehabt oder ggf. Dokumente über die technisch zulässigen Reifengrößen? Oder bin ich im Unrecht?

Danke für Eure Hilfe!!

Antworten