Verlegung von Kabeln in der Kajütte

frickelhannes
Beiträge: 5
Registriert: Do 9. Nov 2006, 08:51

Verlegung von Kabeln in der Kajütte

Ungelesener Beitrag von frickelhannes » Do 9. Nov 2006, 09:01

Ich renoviere gerade meine K4. Debei werde ich die gesamte Elektrik austauschen. Gerne würde ich die Leitungen so verlegen, dass man sie nicht mehr sieht. Deshalb überlege ich, sie unter den Sitz-/Liegeflächen zu "verstecken". Ich habe allerdings keine Ahnung, wie es darunter aussieht. Ist da was ausgeschäumt? Gibts eine Schott zur Stabilisierung? Bevor ich anfange zu bohren und zu sägen wäre ich für alle Hinweise dankbar. Gruß, Christof Beike

Claudia
Beiträge: 163
Registriert: Do 14. Okt 2004, 14:40
Bootstypen: VA65
Heimatrevier: hessischer Main, Urlaubs- und Regattareviere

Kabel

Ungelesener Beitrag von Claudia » Sa 11. Nov 2006, 20:36

bei der VA 65 sind zwischen Schandeck und Rumpf innen Hohlglasfaser Vorrichtung, in die man prima die Kabel verlegen kann.

Einfach anbohren und mit starkem Draht die Kabel einziehen.

Leider kann ich das Teil nicht besser beschreiben.
Guck einfach mal. Ich weiss allerdings nicht, ob die K's das auch haben, denke aber schon.

Antworten