Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

stephansvarianta
Beiträge: 23
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:47

Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von stephansvarianta » Sa 13. Mär 2021, 07:24

Hallo zusammen,

ich hoffe Ihr könt mir wie immer weiter helfen. :D

Wie bekomme ich die Halteschienen für die Dachluken wieder schön? Ich habe gerade alle Hölzer abgeschliffen und mit Le Tonkinois Vernis Anticorrosion gestrichen und sie sehen wie neu aus. Da passen die vergammelten Schienen aber nicht dazu und ich denke diese mit Le Tonkinois Vernis Anticorrosion zu streichen macht keinen Sinn, da sie ja so eine raue Oberfläche haben.
IMG_4646.JPG
IMG_4647.JPG
Hat jemand einen Tipp?

Viele Grüße & Danke

Stephan

Grisu
Beiträge: 858
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Sa 13. Mär 2021, 14:35

Hi Stephan,
die sind nicht aus Holz, sondern aus Kunststoff.
Wahrscheinlich eine Art Pertinax, Papier oder irgendwas mit Phenolharz getränkt. Ist ein Duroplast, also anlösen mit Nirtoverdünnung wird nichts bringen. Kannste aber mal auf der Rückseite versuchen. Ansonsten einfach als in Ehren erworbenen Vintage-Touch betrachten :D
Gruß
Gert

P.S.: Bei wem sie ganz kaputt waren, oder wer sich mit Vintage überhaupt nicht anfreunden wollte, hat sie durch seewasserfestes Aluminium ersetzt ;)

stephansvarianta
Beiträge: 23
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:47

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von stephansvarianta » Sa 13. Mär 2021, 19:49

Hallo Gert,

danke für Deine Antwort. Dachte ich mir schon fast, dass es nicht so einfach ist und auch kein Holz ist. Habe einige Bilder von Variantas gesehen, bei denen das Holz toll gepflegt war aber die Schienen sahen so wie bei mir aus. Scheint keine wirkliche Lösung dafür zu geben... Schade. Aber dennoch danke und schönes Wochenende.

Grüße

Stephan

reinerwein
Beiträge: 46
Registriert: So 16. Feb 2020, 22:55
Bootstypen: Varianta 65 (Nr. 3615, Bj. 1979)
Heimatrevier: Berlin Dahme/Spree

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von reinerwein » Sa 13. Mär 2021, 21:12

Hallo Stephan,

bei mir sehen die Schienen ebenfalls oll aus, passt nicht zum Holz und den anderen Beschlägen.

Die Farbkombi meiner Varianta ist germaniagrün für den Rumpf, elfenbein für das Deck und schokobraun RAL 8017 für die Beschläge.
Den Lack in schokobraun, den Marina Team verkauft, ist dieser hier: https://www.motipdupli.com/de/produkte/ ... ?show=1197 Art Nr. 584916

Ich teste mal auf der Rückseite der Schienen, wie das aussieht. Ideal ist das nicht in Bezug auf Dauerfestigkeit/-beständigkeit, aber Versuch macht klug.

Viele Grüße
rw

Grisu
Beiträge: 858
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Sa 13. Mär 2021, 23:30

wenn du dich traust, kannst du ja mal mit einem Schleifklotz und 80er Sandpapier rangehen. Birgt halt das Risiko, sie endgültig zu ruinieren :mrgreen:

stephansvarianta
Beiträge: 23
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:47

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von stephansvarianta » So 14. Mär 2021, 06:50

Hallo Reiner,

wäre super, wenn Du es mal probieren könntest, dann würde ich mir die Farbe auch bestellen. Bin gespannt, was Du berichtest!

Ich habe auch schon überlegt, 3M Antirusch Streifen drauf zu kleben aber gibt es leider nicht in braun... https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/u ... 499&rt=rud

Mal sehen was Du berichtest, vielen Dank im Voraus.

Grüße

Stephan

MichlB
Beiträge: 33
Registriert: Do 16. Jul 2020, 21:01
Bootstypen: Varianta 65 "S"
Will‘i
3736
Bj. 80
Heimatrevier: Brombachsee
Wohnort: Georgensgmünd

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von MichlB » Mo 15. Mär 2021, 08:54

Hallo,
bei mir sind diese Schienen aus Acrylglas und auch nicht wirklich schön. Teilweise sind die Bohrungen gerissen. Ich tausche sie jetzt gegen Teakleisten. Passend zu den Handläufen.
E1EB418D-FF4F-442C-9EAD-5CFB3056133C.jpeg
Gruß Michl

reinerwein
Beiträge: 46
Registriert: So 16. Feb 2020, 22:55
Bootstypen: Varianta 65 (Nr. 3615, Bj. 1979)
Heimatrevier: Berlin Dahme/Spree

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von reinerwein » Mi 17. Mär 2021, 19:13

Moin,

die Schienen sind nun lackiert und es sieht ganz gut aus.
Arbeitsschritte:
1. mit Bürste und Seifenwasser gereinigt, trocknen lassen
2. mit Bürste und Aceton gereinigt, trocknen lassen
3. 2x lackiert

Vorher-Nachher-Bilder:
IMG_0752.jpg
IMG_0755.jpg
IMG_0757.jpg
Viele Grüße
rw

stephansvarianta
Beiträge: 23
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:47

Re: Wie bekomme ich die Halteschienen wieder schön :-)?

Ungelesener Beitrag von stephansvarianta » Sa 10. Apr 2021, 06:36

Hallo Reiner,

das sieht super aus und werde ich genau so machen. Sorry für meine späte Antwort, habe es länger nicht mehr aufs Forum und ans Boot geschafft. Auf der Arbeit ist gerade ziemlich viel los.

Aber vielen Dank für die Tipps, mache ich 1:1 so.

Grüße

Stephan

Antworten