Austausch der Decksluke

Jörg Petersen
Beiträge: 12
Registriert: Sa 19. Jan 2008, 14:39

Austausch der Decksluke

Ungelesener Beitrag von Jörg Petersen » Mi 28. Mai 2008, 21:33

Hallo,

habe vor, die vordere Decksluke komplett auszutauschen und gegen eine Deckluke mit Alurahmen zu ersetzen, da meine Luke permanent undicht ist und Wasser eindringt. Alle Versuche mit neuen Dichtungen etc. sind fehlgeschlagen, da wahrscheinlich das Acrylglas zu sehr arbeitet.

Frage: Hat dies schon jemand gemacht und welche Luke von welchem Hersteller ist empfehlenswert ?

Herzliche Grüße
Jörg Petersen


Altermann
Beiträge: 9
Registriert: Di 17. Jun 2008, 17:14

Dipl.-Ing.

Ungelesener Beitrag von Altermann » Di 17. Jun 2008, 17:24

Hallo Jörg,
ich hatte das gleiche Problem mit der Luke wie Du. Ewig Wasser im Boot usw. Anfang April diesen Jahres war ich es leid und habe mir eine neue Luke von Gebo eingebaut (Außenmaß 510 x 380). Das Problem beim Einbau ist, dass das Deck gewölbt und die Luke plan ist. Man muss also die Ränder mit GFK und z. B. Prestolit aufbauen; zudem muß der Lukenausschnit mit der Stichsäge etwas vergrößert werden. Der Umbau hat zwei Tage gedauert, aber es hat sich gelohnt. Alles ist dicht und sieht gut aus. Wenn Du noch nähere Infos wünschst oder ich Dir Bilder schicken soll, kannst Du Dich gerne jederzeit melden.

Gruß
Rainer

Antworten