Länge Fall (bei Umlenkung)

Flipflop
Beiträge: 29
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:00
Bootstypen: VA 65
Heimatrevier: Travemünde

Länge Fall (bei Umlenkung)

Ungelesener Beitrag von Flipflop » Di 10. Apr 2018, 23:31

Ich möchte für die neue Saison mir ein neus Groß-, Fock- und Spifall gönnen und grübele über die richtigen Längen.

Fock- und Spifall hatte ich im Herbst ausgebaut und die sind 17,30 m lang. Ich fand aber dass sie am Boot vielleicht etwas zu lang waren.
Das Großfall ab ich im Mast gelassen um daran das neue einzuziehen, konnte es also nicht messen. Mir kam es aber immer kürzer als die beiden anderen vor...
Achja, alle Fallen sind ins Cockpit umgelenkt.

Welche Längen habt Ihr denn bzw. was ist so üblich?

null1099
Beiträge: 21
Registriert: So 22. Sep 2013, 23:08
Bootstypen: Varianta 65
(Atlanta Koralle)
Heimatrevier: Costa Brava
Verein: SC Aegir 1921 e.V.

Re: Länge Fall (bei Umlenkung)

Ungelesener Beitrag von null1099 » Mi 11. Apr 2018, 17:33

Zur Vollständigkeit die Antwort auch hier nochmal:

viewtopic.php?f=19&t=1708&p=5289&hilit=L%C3%A4nge#p5289

Da heißt es 16,5m Länge Großfall bei Umlenkung ins Cockpit.

Antworten