Was ist das?

Felixx
Beiträge: 359
Registriert: Di 11. Jun 2013, 03:34
Bootstypen: Varianta 65, Baunummer 3287, Baujahr 1977
Heimatrevier: Greifswald
Wohnort: Berlin

Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Felixx » Di 7. Jul 2015, 11:00

Hallo an alle - ich habe eine Frage: Ich habe am Mast unter dem Lümmelbeschlag ZWEI Stopper.
Ich nehme an, einer sollte reichen - wofür ist dann der zweite?
Fürs Großsegel?
Die Mastfutscher werden bei mir nach unten hin von einem kleinen Bändsel gehalten... (siehe zweites Bild)
Dateianhänge
was ist das.jpg
was ist das.jpg (396.58 KiB) 4984 mal betrachtet
Bändsel.jpg
Bändsel.jpg (319.65 KiB) 4984 mal betrachtet

Gaudet
Beiträge: 255
Registriert: Do 28. Aug 2014, 02:16
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Sorpesee

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Gaudet » Di 7. Jul 2015, 11:31

Eigentlich ist das n Stopper für Mastrutscher oder Lümmelbeschläge ohne eigenen Stopper.
Da hat wer dem originalen Stopper nicht getraut.

Grisu
Beiträge: 846
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Mi 8. Jul 2015, 22:19

Mein Lümmelbeschlag hält inzwischen auch nicht mehr :(, vor Allem nach unten.
Leider weiß ich nicht, wo ich so eine Blockierung her bekommen kann, wie Du da hast, Felix. Ich vermute aber, es wird wohl selbstgebaut sein.
Gruß
Gert

Felixx
Beiträge: 359
Registriert: Di 11. Jun 2013, 03:34
Bootstypen: Varianta 65, Baunummer 3287, Baujahr 1977
Heimatrevier: Greifswald
Wohnort: Berlin

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Felixx » Do 9. Jul 2015, 01:19

Hi Gert - hast Du vielleicht einen Tip für mich: wo und wie finde ich die berühmten Technik-Tips?
Grüße, Felix

Gaudet
Beiträge: 255
Registriert: Do 28. Aug 2014, 02:16
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Sorpesee

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Gaudet » Do 9. Jul 2015, 04:38

Bitte Gert:
http://www.svb.de/de/mastrutscher-stopper.html

Oder an dem roten Punkt eine Gewindeschraube am Mast anbringen. Da rutscht nichts mehr runter.
Dateianhänge
2015-07-09 06.27.12.jpg
2015-07-09 06.27.12.jpg (280.86 KiB) 4950 mal betrachtet

tommy
Beiträge: 12
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 09:21

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von tommy » Do 9. Jul 2015, 11:18

Morgen

ich bin generell über die Position der Stopper irretiert.
Mein Mastrutscherstopper habe ich oberhalb der Öffnung für die Segeleinführung positioniert. Mastrutscher in den Mast einführen, Stopper rein - damit kann dass segel beim Runterholen nicht rausrutschen.

Der Lümmelbeschlag muss so fixiert werden, dass er dem Druck des Segeln nach oben nicht nachgeben kann - was bedeutet, dass eigentlich ein Stopper oberhalb des Lümmelbeschlages sitzen müsste.
Die untere Position des Stoppers kann ich mir nur vorstellen, damit der Baum nicht ganz nach untern rutschen kann.

Tommy

Grisu
Beiträge: 846
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Do 9. Jul 2015, 11:34

Wenn der Baum zu tief sitzt, scheuert er an der Sprayhood. Ich vermute auch, dass der Klemmmechanismus so ausgelegt ist, dass er eher nach oben wirkt. Der Niederholer zieht auch mit nach unten.

@Michael: Vielen Dank!

Gruß
Gert

Felixx
Beiträge: 359
Registriert: Di 11. Jun 2013, 03:34
Bootstypen: Varianta 65, Baunummer 3287, Baujahr 1977
Heimatrevier: Greifswald
Wohnort: Berlin

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Felixx » Do 9. Jul 2015, 12:58

hm... da ich ja nun zwei Stopper habe könnte ich ja einen ober- und einen unterhalb des Lümmelbeschlages anbringen. Dann kann der Baum weder nach oben noch nach unten.
Das Herausrauschen der Mastrutscher ist bei mir ja mit einem kleinen Bändsel verhindert (siehe Foto 2 oben).
Das hängt links und rechts an zwei kleinen schwarzen Haken. Finde ich auch ganz gut, denn so kann beim reffen in stürmischer Umgebung kein Teil mal eben herunterfallen. Eine Seite des Bändsels ist ja immer eingehakt...

Vari-Phil
Beiträge: 226
Registriert: Sa 31. Aug 2019, 17:41
Bootstypen: Varianta 65 - Demi Secco
Southerly 28 - Mercury
Heimatrevier: Geiseltalsee
Kontaktdaten:

Ich möchte auch wissen, was das ist...

Ungelesener Beitrag von Vari-Phil » So 6. Okt 2019, 15:58

Hallo,

kann mir jemand sagen was das für ein schwarzes Kabel Richtung Skeg (!? 🤷🏼‍♂️) ist?
Ist das original dort, oder irgendwas Nachgerüstetes:
IMG_20191005_171350.jpg
Kabel vor der Mutter
Grüße
Phil

Grisu
Beiträge: 846
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: Lübecker Bucht
Wohnort: Obertshausen

Re: Was ist das?

Ungelesener Beitrag von Grisu » Mo 7. Okt 2019, 17:59

Hallo Phil,
als Sonderausstattung hat Dehler ein Sumlog angeboten, der Geber dazu im Skeg. Wahrscheinlich ist dafür das Kabel.
Gruß
Gert

Antworten