Einführung des Segels in den Mast.

Benutzeravatar
Helge99
Beiträge: 5
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 21:30
Bootstypen: VA65

Segel Nr. 3511
Heimatrevier: Mosel
Verein: WSV-Oberfell

Einführung des Segels in den Mast.

Ungelesener Beitrag von Helge99 »

Hallo zusammen,

mein Boot VA 65 wurde vorher mit Mastrutscher gefahren.

Wenn ich jetzt mein Segel mit Keder hochziehen will klappt das nur zu zweit.
Es hängt immer beim Scharfkantigen eingang in den Mast.
Ich glaube das etwas abgebaut wurde um den Mast zu verschließen.
Leider hab ich noch kein Boot gefunden wo ich hätte Spionieren können.
Könnt ihr mir sagen was mir fehlt ,oder mir Bilder zur verfügung stellen.

Gruß

Helge
Grisu
Beiträge: 1052
Registriert: So 24. Feb 2008, 11:33
Bootstypen: VA65 1783
Heimatrevier: westliche Ostsee
Wohnort: Obertshausen

Re: Einführung des Segels in den Mast.

Ungelesener Beitrag von Grisu »

Hallo Helge, so siehts bei mir aus:
großeinführung.jpg
großeinführung.jpg (62.37 KiB) 4276 mal betrachtet
Gruß
Gert
Gaudet
Beiträge: 285
Registriert: Do 28. Aug 2014, 02:16
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Sorpesee

Re: Einführung des Segels in den Mast.

Ungelesener Beitrag von Gaudet »

So sah's bei uns aus und das 1. Bild ist der jetzt Zustand. Unser Gross hat Mastrutscher.
Wenn Dein Gross mit Keder ausgerüstet ist solltest Du die Ecken der Öffnung abrunden oder einen Segeleinfädler montieren. Mit etwas Übung sollte es aber auch mit Abrunden allein zu setzen sein.
Dateianhänge
2015-06-22 23.05.10.jpg
2015-06-22 23.05.10.jpg (122.07 KiB) 4274 mal betrachtet
2015-06-22 23.04.36.jpg
2015-06-22 23.04.36.jpg (378.43 KiB) 4274 mal betrachtet
Benutzeravatar
Helge99
Beiträge: 5
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 21:30
Bootstypen: VA65

Segel Nr. 3511
Heimatrevier: Mosel
Verein: WSV-Oberfell

Re: Einführung des Segels in den Mast.

Ungelesener Beitrag von Helge99 »

Super ich Danke euch.

Bei mir sieht es genau so aus.
Ich hatte gedacht da fehlt was.

Danke euch. :oops:
kosarsegler
Beiträge: 352
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 19:22
Bootstypen: Varianta 65 - Blaue Ente - 1366
Heimatrevier: Randmeere
Wohnort: Köln

Re: Einführung des Segels in den Mast.

Ungelesener Beitrag von kosarsegler »

Hallo Helge,
anbei ein Bild meiner Einführung.
Zeewolde 08.14 (1)A.jpg
Zeewolde 08.14 (1)A.jpg (101.95 KiB) 4211 mal betrachtet
Eine Standartausführung müßte auch halten.
Unbenannt 1.jpg
Unbenannt 1.jpg (70.72 KiB) 4211 mal betrachtet
Sonst vermute ich, daß Du den Einfädler selbst auf das Trageblech schweißen lassen mußt. Dann sollte er aus VA sein, für das Du leichter jemanden zum Schweißen findest als für Alu.
Gruß Walter
Antworten