Wo finde ich die Baunummer in der K4

Hier könnt ihr Beiträge schreiben, die in keinen anderen Themenbereich passen.
Cuti
Beiträge: 30
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:42
Bootstypen: Varianta K4 Bau-Nr. 703
Atlanta Kolibri ;-)
Heimatrevier: Möhnesee
Verein: YCWM
Wohnort: Wickede/Ruhr

Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Cuti » Di 10. Nov 2015, 11:08

Hallo zusammen, meine Vari K4 soll die Baunummer 703 sein. Das entspricht auch der Segelnummer. Trotzdem müsste ja im Boot selbst die Baunummer irgendwo zu finden sein. Ich bin durchs ganze Boot gekrochen, hab aber nix gefunden. Gibt es außer der Backskiste und den Hundekojen weitere Orte, wo man suchen kann oder gibt es auch Varis ohne Baunummer im Boot? Wenn in der Hundekoje, dann wo und wie groß? Glaube aber nicht, dass ich sie übersehen habe. Hat jemand zufällig ein Foto?
Gruß Winfried

Gaudet
Beiträge: 170
Registriert: Do 28. Aug 2014, 02:16
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Sorpesee

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Gaudet » Di 10. Nov 2015, 19:13

Ich kenn nur die linke Backskiste als Ort wo sich die Nummer befindet. Bei uns ist es ein roter Papierstreifen der einlagig überlaminiert wurde.
Dateianhänge
2015-11-10 19.12.50.jpg
2015-11-10 19.12.50.jpg (32.27 KiB) 2762 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gerard123
Beiträge: 16
Registriert: Fr 22. Mär 2013, 10:35
Bootstypen: Varianta K4
Heimatrevier: Frankfurt / Main
Verein: SKG
Wohnort: Frankfurt

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Gerard123 » Di 10. Nov 2015, 22:34

Hallo Winfried,
ich habe auch eine K4 in der keine Baunummer zu finden ist. Nimm einfach die Segelnummer die sollte laut Dehler identisch mit der Baunummer sein. In den wilden 70igern war alles nicht so streng.
Und eine K4 ist keine 65.......
schöne Grüße aus Frankfurt
gerard

Cuti
Beiträge: 30
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:42
Bootstypen: Varianta K4 Bau-Nr. 703
Atlanta Kolibri ;-)
Heimatrevier: Möhnesee
Verein: YCWM
Wohnort: Wickede/Ruhr

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Cuti » Mi 11. Nov 2015, 16:47

Hallo Michael, kann es sein, dass Du eine 65 besitzt? Mei mir (K4) gibt es nur eine Backskiste achtern.
Gruß Winfried

Cuti
Beiträge: 30
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:42
Bootstypen: Varianta K4 Bau-Nr. 703
Atlanta Kolibri ;-)
Heimatrevier: Möhnesee
Verein: YCWM
Wohnort: Wickede/Ruhr

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Cuti » Mi 11. Nov 2015, 17:17

Danke Gerhard, das war die Info, die ich gesucht habe!
Das mit den WILDEN SIEBZIGERN kann ich unterstreichen. Es soll ja Varis mit gleicher Baunummer geben. Das gleiche hat Dehler auch mit den Trailern hinbekommen.
War gerade beim Straßenverkehrsamt, um den Sliptrailer umzumelden (Halterwechsel). Ich hab die ganze Hierarchie zwei Stunden beschäftigt, weil nach 45 Jahren noch vier Trailer mit der gleichen Fahrgestellnummer 260 unterwegs sind. Die sind alle seit 1970 zugelassen. Wieviele waren das wohl ursprünglich? Dann war unter dem Kennzeichen des vor sechs Jahren verstorbenen Käufers auch noch irgendwo ein Auto zugelassen. Zwischendurch hab ich gedacht, die holen gleich die Polizei! Letztendlich wurde es dann eine Neuzulassung mit Zusatzgebühren wegen „Bearb. Technikdaten ohne KBA“, obwohl der Trailer ja noch zugelassen war, und ich den KFZ-Schein nebst original Betriebserlaubnis vorlegen konnte. Offensichtlich hatten die trotzdem echt Bauchschmerzen dabei!
Gruß Winfried

Gaudet
Beiträge: 170
Registriert: Do 28. Aug 2014, 02:16
Bootstypen: Varianta 65
Heimatrevier: Sorpesee

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Gaudet » Do 12. Nov 2015, 01:27

Hallo Winfried
Ja. Das Bild zeigt die Backskiste einer 65. Ich wollte nur eine mögliche Position und Anbringung der Nummer aufzeigen.

Cuti
Beiträge: 30
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 18:42
Bootstypen: Varianta K4 Bau-Nr. 703
Atlanta Kolibri ;-)
Heimatrevier: Möhnesee
Verein: YCWM
Wohnort: Wickede/Ruhr

Re: Wo finde ich die Baunummer in der K4

Ungelesener Beitrag von Cuti » Do 12. Nov 2015, 07:49

Ja danke Michael. Durch das posting von Gerard (oder doch Gerhard) hat sich das Problem schon erledigt.
Gruß Winfried

Antworten