Wieviel Strom kann ich vom Steg abziehen?

Dies ist das alte Forum, aus dem die Beiträge nach und nach in die passenden Kategorien kopiert werden. In diesem Forum können keine neuen Themen erstellt werden, lediglich das Beantworten existierender Themen ist möglich.
Jörg

Wieviel Strom kann ich vom Steg abziehen?

Ungelesener Beitrag von Jörg » Mo 2. Mär 2009, 18:16

Hallo Seglerkollegen,
ich brauche Euer Fachwissenin Sachen Elektrik.

Unser Stromanschluß am Steg ist mit 16A abgesichert.
Wie groß darf mein Ladegerät maximal sein, bis es dunkel wird?

Danke im Voraus,
Gruß jörg

Kulle
Beiträge: 61
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 17:04

Maximales Ladegerät

Ungelesener Beitrag von Kulle » Di 3. Mär 2009, 17:53


Bei einer Netzabsicherung von 16 A könnte das Ladegerät auch
!00 A Ladestrom liefern,bevor es dunkel wird.
Ich empfehle ein Ladegerät von 6 - 10 Ampere mit automatischer
Abschaltung nach dem Erreichen der maximalen Ladeschlußspannung
von 14 Volt.

Peter Keinrath

Stromanschluß

Ungelesener Beitrag von Peter Keinrath » Mi 4. Mär 2009, 18:16

Hallo Jörg!

Die 16A Absicherung bezieht sich auf die anliegenden 240V.
Ein paar Formeln: 240Vx16A= 3840Watt => man kann also Geräte bis einer Leistung von 3500 Watt ohne Probleme anstecken.
3500W:12V=290A => man könnte also ein 12V Ladegerät mit ca.250A betreiben.(?)
Als Ladegerät würde ich auf alle Fälle eins mit IUoU Ladung empfehlen=> Verlängerung der Batterielebensdauer (-100%)
Der Ladestrom sollte zumindest 10% der Kapazität (10A für 100Ah)
betragen.
schöne Grüße vom Neusiedlersee und immer ne Handbreit
Rotwein im Glas
Peter




Antworten