Die Suche ergab 33 Treffer

von HaJo
Do 23. Mär 2017, 18:15
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Gert,

Danke für diese Info, leider zeigt düse Skizze nicht die Schritte zum Ein- und Ausbau. Leider.

Gruß
Hans-Jörg
von HaJo
Do 23. Mär 2017, 18:01
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Felix, meine Varianta liegt im Freilager auf einem Bock unter Plane. Das Deck ist dicht, dies gilt für die Püttings sowie für den Ankerkasten und die jeweiligen Seitenscheiben sowie für das Vorderluk. Die Cockpitlenzschläuche sind auch dicht und die Backkisten sind steuerbords wie auch backbor...
von HaJo
So 19. Feb 2017, 22:28
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Walter, vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe zurzeit noch keine Arbeiten vorgenommen, da meine Varianta im Freilager liegt. Ich werde mit den ersten Arbeiten anfangen, wenn die Temperaturen etwas höher sind. Mir scheint es zunächst sinnvoll, den Bereich unter dem Kajütboden unter Wasser zu...
von HaJo
Mo 19. Dez 2016, 23:08
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Gert, hallo Stephan, hallo Michael, hallo Walter, Vielen Dank für Eure Tipps. Habe Eure Tipps verarbeitet und festgestellt, dass alle Püttings, Beschläge, Fenster und andere Möglichkeiten dicht sind, so dass leider das Wasser, wie von Walter vermutet, aus dem Schwertfallröhrchen oder vom Skeg ...
von HaJo
Mo 5. Dez 2016, 21:27
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Gert, auch Dir vielen Dank für Deine Ideen. Eine See-Toilette ist nicht verbaut, nur eine Chemietoilette. Ich weiß nicht, wie das Wasser unter den Kajütboden kommt, es gibt keine Spuren. Es sei denn, es kriecht zwischen Innenschale und Rumpfinnenseite in Richtung Kajütboden und wird bedingt du...
von HaJo
Mo 5. Dez 2016, 21:22
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Re: Wasser unter dem Kajütboden

Hallo Matthias, Danke für Deine Antwort. Die Scheuerleisten , Fenster sowie Lenzabflüsse einschl. Dichtungen habe ich geprüft und für "gut" befunden. Ist es möglich, dass das Wasser aus dem Fallröhrchen kommt? Das Schwertfall ist relativ leichtgängig. Ich weiss aber nicht, wenn es undicht ist, wie d...
von HaJo
So 4. Dez 2016, 12:23
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Wasser unter dem Kajütboden
Antworten: 18
Zugriffe: 5344

Wasser unter dem Kajütboden

Hallo liebe Forummitglieder, habe seid kurzer Zeit ein zunehmendes Problem, nämlich Wasser unter dem Kajütboden. Letzten 2 Wochen vor dem Krantermin die externe Wasserpumpe angeschlossen und Wasser aus dem Loch unter der Tischfusshalterung gepumpt. Wasserstand ca. 5 zunehmend 8 cm hoch. Fenster dich...
von HaJo
So 16. Okt 2016, 13:29
Forum: Reviere / Liegeplätze
Thema: Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier
Antworten: 4
Zugriffe: 4293

Re: Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier

Hi Felix,

das kommende Wochenende hört sich doch gut an. Habe am 22.10. Krantermin und würde anschl. gerne ein Bier und ein Fischbrötchen genießen.

Was meinst Du, sollen wir den Termin mal festhalten, so gegen 17:00 Uhr bei Gurke?

Freue mich auf Deine Antwort.

LG Hans-Jörg
von HaJo
Mi 28. Sep 2016, 00:04
Forum: Reviere / Liegeplätze
Thema: Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier
Antworten: 4
Zugriffe: 4293

Re: Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier

Hallo Felix, sorry das ich jetzt erst melde, aber ich bin nur sehr ,sehr selten im Forum und habe über die Zeit hinweg kaum die Gelegenheit genutzt, ich weiter aktiv im Forum zu bewegen. Wie ich gelesen habe, bist du in der Marina Greifswald, also nicht vor der Zugbrücke Wiek, sondern an der Marina ...
von HaJo
Di 24. Mär 2015, 08:42
Forum: Segel
Thema: Suche Anleitung für den Bau einer SW-Fock auf VA 65
Antworten: 10
Zugriffe: 5781

Re: Suche Anleitung für den Bau einer SW-Fock auf VA 65

Hallo zusammen,

leider habe bei meinen Recherchen bis heute keine Lösung für eine SW-Fock gefunden. Vielleicht gibt es ja ein Forumsmitglied, das bereits eine adäquate Lösung auf der Varianta verbaut hat?! Wäre schön eine derartige Lösung zu sehen. Danke Euch.

Gruß
Hans-Jörg
von HaJo
Di 24. Mär 2015, 08:37
Forum: Segel
Thema: Suche Anleitung für den Bau einer SW-Fock auf VA 65
Antworten: 10
Zugriffe: 5781

Re: Suche Anleitung für den Bau einer SW-Fock auf VA 65

Vielen Dank Felix für Deine offenen Worte! Nur "gemeinsam" können wir von den Vorteilen des Forums leben!

Gruß

Hans-Jörg
von HaJo
So 22. Jul 2012, 13:32
Forum: Beschläge
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Bullenstander/Baumbremse?
Antworten: 5
Zugriffe: 4163

Re: Wer hat Erfahrungen mit Bullenstander/Baumbremse?

Hallo Gert, Vielen Dank für Deine Einschätzung und den Tip mit der Leinenführung. Ich werde dies am kommenden Wochenende mal ausprobieren. Auch Michaels Hinweis werde ich aufnehmen und mich mit seinen Hinweisen beschäftigen. Mir ist gerade in letzter Zeit fast 2x die Patenthalse passiert, sodass ich...
von HaJo
Mi 18. Jul 2012, 00:07
Forum: Sonstiges
Thema: Mein erstes Boot - Varianta 65
Antworten: 10
Zugriffe: 7864

Re: Mein erstes Boot - Varianta 65

Hallo Peter, Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Varianta. Nun zu Deinen Fragen: 1. Das Loch ist normalerweise verblendet durch ein Blechträger in dem das Sumlog eingebaut ist. Das Loch ist somit für die Welle des Sumlog gedacht. 2. Ich segel an der Ostsee, Greifswalder Bodden, sehr kurze W...
von HaJo
Di 17. Jul 2012, 12:50
Forum: Ausrüstung / Zubehör
Thema: Gardinenröllchen für Vorhang im Vorschiff
Antworten: 1
Zugriffe: 2137

Re: Gardinenröllchen für Vorhang im Vorschiff

Hallo Roland,

toller Tipp!! :-)))

Vielen Dank.

Werde mich sofort zum gelb/blauen Haus begeben.

Gruß

HaJo
von HaJo
Di 17. Jul 2012, 12:48
Forum: Beschläge
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Bullenstander/Baumbremse?
Antworten: 5
Zugriffe: 4163

Wer hat Erfahrungen mit Bullenstander/Baumbremse?

Hallo liebe Varianta Freunde, bin als Einhandsegler häufig unterwegs und trage mich mit dem Gedanken einen Bullenstander bzw. Baumbremse auf der VA 65 zu installieren. Hat von Euch einer bereits Erfahrungen damit bzw. auch eine Anleitung zur Leinenführung oder sogar Fotos. Freue mich auf Eure Hinwei...
von HaJo
Mi 16. Mai 2012, 23:41
Forum: Sonstiges
Thema: Bootspolster
Antworten: 20
Zugriffe: 11383

Re: Bootspolster

Hallo, ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Habe nun meine bezogenen Polster abgeholt und bin sehr zufrieden. Hier nochmals meine Kostenpositionen im Detail: 1. Schaumstoffpolster zugeschnitten in mittlere Härtequalität und 15 cm Höhe. Lieferant frei Haus-Lieferung www.liCut-Schaumstoffe.de. 168,...
von HaJo
Di 17. Apr 2012, 14:15
Forum: Varianta segeln
Thema: Großschottraveller VA 65 ?
Antworten: 8
Zugriffe: 6200

Re: Großschottraveller VA 65 ?

Hallo Matthias,

Hast den Travellerscheck so nachgebaut?

Ich habe Intersse an Deinen Erfahrungen, da ich auch auf der Suche nach einem Grossschottraveller bin.

Bitte antworte doch mal offen oder per PN.

Danke

LG

Hans-Jörg
von HaJo
Di 17. Apr 2012, 14:08
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Re: Osmose

Hallo Tobias, Ich kann Stephan nur beipflichten. Hinsichtlich des Totholzes habe ich zurzeit das gleiche Problem. Am kommenden Wochenende werde ich mich diesem Problem stellen. Sollte es tatsächlich bis zu Den Schraubenansätzen/Rumpf morsch sein, werde ich dieses kompl. Entfernen und die Löcher einf...
von HaJo
Sa 14. Apr 2012, 14:49
Forum: Reviere / Liegeplätze
Thema: Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier
Antworten: 4
Zugriffe: 4293

Marina Lubmin - Greifswalder Bodden ein tolles Revier

Hallo liebe Varianta-Freunde, Ich liege mit meiner Varianta 65, Segelnr 3022, bereits das 4. Jahr in diesem Revier. Es ist ein sehr interessantes und zugleich schönes wie auch anspruchsvolles Revier, bedingt durch den kurzen Wellengang, der ab bf 4 entsteht. Die Nähe zur Insel Rügen oder Usedom sind...
von HaJo
Fr 13. Apr 2012, 22:16
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Re: Osmose

Hallo Tobias, Lass Dich nicht verrückt machen! Es ist zwar nicht schön diese Befunde am Rumpf und Ruder festzustellen, doch lässt sich hier mittelfristig was machen. Ich denke mal, dass Du diese Saison zunächst absolvierenkannst, aber für die Saison 2013 solltest Du Dir genügend Zeit einplanen, um d...
von HaJo
Fr 13. Apr 2012, 22:15
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Re: Osmose

Hallo Tobias, Lass Dich nicht verrückt machen! Es ist zwar nicht schön diese Befunde am Rumpf und Ruder festzustellen, doch lässt sich hier mittelfristig was machen. Ich denke mal, dass Du diese Saison zunächst absolvierenkannst, aber für die Saison 2013 solltest Du Dir genügend Zeit einplanen, um d...
von HaJo
Di 27. Mär 2012, 19:30
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Re: Osmose

Hallo Tobias, an Deiner Stelle würde ich diese Saison einfach nutzen, um Dein Schiff kennen zu lernen. Bis zum Herbst würde ich mich mit den Sanierungsaufgaben vertraut machen und entsprechend Deinen Erkenntnissen im Segler- und Werftkreis fachlichen Rat holen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ersten...
von HaJo
Do 22. Mär 2012, 13:15
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Osmose

Hallo Tobias,

geh mal unter www.watie.de , dort ist das Refit einer VA. 65 gut beschrieben und bebildert.

Viel Spass.

Gruß

Hans-Jörg
von HaJo
Mi 21. Mär 2012, 20:10
Forum: Sonstiges
Thema: Bootspolster
Antworten: 20
Zugriffe: 11383

Bootspolster

Hallo Sabine, ich habe das Forum nicht ständig im Blickfeld, sonst hätte ich Dir den Tipp schon früher gegeben. Bin auch mehrere Wochen im Forum und im Netz gewesen bis ich den Lieferanten gefunden habe. Die Referenzen war gut und als Schaumstoffdicke habe ich 2 cm mehr als Original gewählt. Der Tip...
von HaJo
Mi 21. Mär 2012, 19:30
Forum: Rumpf / Deck
Thema: Osmose
Antworten: 28
Zugriffe: 13710

Osmose

Hallo Tobias, Nach den Bildern zu urteilen,, handelt es sich hier nicht um Osmose, sondern im Kielbereich um Rost. Die beiden anderen Aufnahmen zeigen keine deutlichen Osmosebläschen. Prüfe dies doch einmal, in dem Du Einfach mal eine Blase aufkratzt. Riecht es nach Essig kannst Du von Osmose ausgeh...